Bei der Lab Night sind alle Expert*innen

30.03.21, 15:36
  • TuV
lab night flyer final vorne (c) Christian Stelljes

Also lasst uns zusammen experimentieren und neue Ideen für die Jugendarbeit entwickeln !  

So funktioniert’s:

Ihr entscheidet spontan, bei welchem Thema Ihr mitmischen wollt und für wie lange. D.h. Ihr könnt jederzeit zwischen den Themen switchen und Euch woanders einklinken: 

  • Lockdown und dann? Wie bekommen wir die Kinder & Leiter*innen wieder zu unseren Angeboten? 
  • Digital hin oder her – Welche Best Practise Angebote habt ihr entwickelt? Von Kennenlern-Spielen und Warm Ups bis hin zu digitale Gruppenstunden
  • Spirituelle Impulse & Andachten mal anders – Wie kann man mit Kleinigkeiten große Wirkung erzielen?
  • Ferienfreizeiten während einer Pandemie? Wie können sie Corona-konform funktionieren & was können Alternativen sein?
  • Katholische Kirche – Herausforderung für die Zukunft? Was tun bei Kritik und Anfragen in der Jugendarbeit? Was muss bei Online-Angeboten in Punkto Datenschutz beachtet werden? 

Dein Thema ist noch nicht dabei? Kein Problem – was liegt Dir am Herzen und soll in der Lab-Night behandelt werden? Schlag uns ein neues Thema in der Anmeldung vor! Der Anmeldeschluss ist der 20. April 2021.

Anmeldung