Projekt "Update" im Franzmann

07.07.20 21:11
  • OKJA
Julia Schmitz

In Kooperation mit dem Zakk und Aktion Mensch

Beim Projekt "Update" des Zakk in Düsseldorf treffen sich viele junge Menschen im Jugendkulturcafe Franzmann in der Düsseldorfer Altstadt und schreiben undter professioneller Anleitung ihre eigenen Songs. Gemeinsam haben sie, dass sie es nicht leicht im Leben hatten. Viele von ihnen sind Geflüchtete. Mit Hilfe der Musik verarbeiten sie Gefühle und wollen eine Botschaft vermitteln. Hier finden Sie einen Bericht des ZDF über das Projekt.